Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

02. Februar @ 19:30 - 21:30

| 15 €

Beziehungsmuster erkennen und beenden

Wie Kindheitsprägungen erfüllende Beziehungen verhindern und wie wir zurück finden in unsere natürliche Bindungsfähigkeit.

Sichere Bindung ist die Basis ür erfüllende, nährende Beziehungen, ob als Liebespartner oder in Freundschaften.
In diesem Kurz-Workshop erfahren Sie – kleine Übungen inklusive:

Was ist „sichere Bindung“.
Wie entsteht unser Bindungsverhalten.
Wie Kindheitswunden zu leidvollen Beziehungsmustern führen – und zu dysfunktionalen Beziehungen oder eben zu KEINER Beziehung.
Wie unsichere Bindungsmuster durch gezielte positive Erfahrungen in sichere Bindung verwandelt werden können – die Basis für nährende Beziehungen!

Siehe auch Workshop am 12./13.03.2016

Beitrag: € 15/25 (Paare)
Anmeldung: 0172-2355770
Leitung: Maria Rappay & Wolfgang Zapf, Traumatherapeuten mit Schwerpunkt Bindungsarbeit

 

Details

Datum:
02. Februar
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
15 €
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

FLOW – Körper, Geist, Seele, Landsberg
Katharinenstraße 14
Landsberg am Lech, 86899
+ Google Karte
Telefon:
08192 - 9955020
Webseite:
www.flow-landsberg.de

Veranstalter

SATI-Institut
Telefon:
08192-9955020
E-Mail:
info@sati-institut.de
Webseite:
www.sati-institut.de

Anmeldung

Ihre Anrede*:  

Vorname(n) *

Name(n) *

Straße / Hausnummer

PLZ

Ort

Telefonnummer *

E-Mail-Adresse *

Anmeldung für ... (bitte Veranstaltungstitel eintragen)*

am ... (bitte Datum eingeben)*

mit ... Personen (Anzahl)*

Veranstaltungsort*  

Nachricht an uns

* = Pflichtfeld

Ich erkläre, dass ich/wir volljährig bin/sind und in eigener Verantwortung der Veranstaltung teilnehme(n). Die Anmeldung ist für mich/uns verbindlich. Erst nach Eingang der Bestätigung ist der Platz für mich/uns reserviert.

Um Spam-Mails zu vermeiden, ist die Eingabe dieser Zeichen erforderlich:
captcha